Meßdorfer Musikfesttage

14. August bis 02.Oktober 2021 in der romanischen Dorfkirche zu Meßdorf

Liebe Konzertbesucher, verehrte Gäste und Musikliebhaber,

nachdem wir im Jahre 2020 coronabedingt unsere Internationalen Musikfesttage mit einem Sonderprogramm gestaltet haben, legen wir Ihnen nunmehr unser Jahresprogramm 2021 vor. Die 23. Konzertsaison steht unter dem Leitgedanken:
„Zwischen Tag und Traum“.

Vom 14. August bis zum 02. Oktober laden wir Sie zu sieben Konzerten in die Dorfkirche nach Meßdorf ein. Ein besonderer Höhepunkt ist unser Angebot zu einem Sonderkonzert am 16. Oktober 2021 in der St. Petri-Kirche zu Seehausen. Dort erwarten Joachim Schäfer und das Preußische Kammerorchester uns alle zu einem virtuosen Konzert, zu einem festlichen Abend unter dem Titel:
„Eine Nacht in Venedig“.

Dieses Konzert steht in der Musiktradition des gehobenen preußischen Salons.

Natürlich öffnen sich auch im Monat Dezember wieder die Türen der Meßdorfer Kirche zu einem Adventskonzert. Am 02. Dezember 2021 gestalten der Kirchen- und Posaunenchor aus Gladigau diesen besonderen Abend.

Cellomusik eröffnet die diesjährige Konzertsaison, wir finden dieses Instrument auch in weiteren Konzerten dieses Sommers wieder, aber auch viele andere Genre konzertanter Musik werden uns erfreuen, schauen Sie auf unser Programm und kommen Sie, um mit uns unvergessliche Konzerte zu erleben!



In der Freude Sie begrüßen zu können

Ihr Uwe Lenz, Ortsbürgermeister und Norbert Lazay, Pfarrer.
Ihr Uwe Lenz, Ortsbürgermeister und Norbert Lazay, Pfarrer.

Das komplette Programm mit allen Terminen.


Zum Seitenanfang